Archiv von Pollmeierlauf

Du durchsuchst das Archiv von Pollmeierlauf.

Was lief: Rückblick 1. Mai – 4. Mai 2008

Zwei Wochen vor dem Saisonhöhepunkt Rennsteiglauf gab es für Thüringer Laufsportler zahlreiche Gelegenheiten für einen letzten Formtest. Insgesamt fanden sechs Geländeläufe, zwei Straßenrennen und ein Berglauf statt.

Pollmeierlauf: Darf’s auch ein bisschen mehr sein?

Eher beiläufig wies Wettkampfleiter Hans-Joachim Dell die Teilnehmer des Pollmeierlaufes kurz vor Start darauf hin, dass die 15-Kilometer-Strecke in diesem Jahr wegen Änderungen “etwas” länger als sonst sei. Trotzdem stellte er ein Preisgeld für diejenigen in Aussicht, die die Streckenrekorde von etwas mehr als 50 bzw. 57 Minuten (m/w) unterbieten würden. Doch dafür wäre an diesem Tag nichts geringeres als ein Weltrekordlauf nötig gewesen, denn die Streckenlänge betrug am Ende stolze 19 Kilometer.